Die Montagsmänner (vormals D-Treff)

Ein Treff für Männer, bei denen eine Demenz im Frühstadium festgestellt wurde.

Mit dem Angebot möchten wir die Möglichkeit bieten, neue Kontakte zu knüpfen, neue Anregungen zu bekommen und sich selbst regelmäßig etwas Gutes zu tun.

Die Teilnehmer können über das sprechen, worüber sie gerne sprechen wollen. Die Inhalte orientieren sich an der aktuellen Situation und den Bedürfnissen der Teilnehmenden.

Die Gruppe besteht aus maximal sechs Teilnehmer und wird von einer Fachkraft und einer weiteren Person begleitet. Voraussetzung für die Teilnahme an der Gruppe ist eine fachärztlich gestellte Diagnose Demenz und ein persönliches Vorgespräch gemeinsam mit dem nächsten Angehörigen.

Kontakt
Doris Kaase
Telefon: (0571) 9733731

Treffen und Ort
Die Treffen finden regelmäßig monatlich in der Anna Luise Altendorf Stiftung, Goethstr. 42, 32427 Minden statt.

Beginn 15.00 Uhr
Ende 17.00 Uhr