Leben mit Demenz - Alzheimergesellschaft Minden-Lübbecke e.V.


 
0571 / 9742967
 
Leben mit Demenz - Alzheimergesellschaft Minden-Lübbecke e.V.
Leben mit Demenz - Alzheimergesellschaft Minden-Lübbecke e.V.
Leben mit Demenz - Alzheimergesellschaft Minden-Lübbecke e. V.

Entlastung durch ehrenamtliche Helfer/innen

Ehrenamtliche Helfer/innen, die über eine landesrechtlich anerkannte Agentur vermittelt werden, sind im Umgang mit Menschen mit Demenz ausführlich geschult und qualifiziert (Teilnahme an einem Qualifizierungskurs mit mindestens 30 Stunden Umfang). Sie besuchen die betroffenen Menschen stundenweise zu Hause, um zum einen den Angehörigen ein paar freie Stunden zu ermöglichen und zum anderen den Erkrankten zu betreuen oder einfach Gesellschaft zu leisten, z. B. durch Klönen, Spaziergänge, Vorlesen oder Fotoalben ansehen. Je nach Wunsch kommen die Ehrenamtlichen regelmäßig beispielsweise 1-2 Mal wöchentlich oder bei Bedarf. Die Aufwandentschädigung für die Helfer/innen wird ggf. von der Pflegekasse erstattet.

Landesrechtlich anerkannte Vermittlung von ehrenamtlichen Helfer/innen bietet das DemenzNetz im Kreis Minden-Lübbecke:

Zum DemenzNetz




Leben mit Demenz - Alzheimergesellschaft Minden-Lübbecke e.V.

© Leben mit Demenz - Alzheimergesellschaft Minden-Lübbecke e.V. 2017