Leben mit Demenz - Alzheimergesellschaft Minden-Lübbecke e.V.


 
0571 / 9742967
 
Leben mit Demenz - Alzheimergesellschaft Minden-Lübbecke e.V.
Leben mit Demenz - Alzheimergesellschaft Minden-Lübbecke e.V.
Leben mit Demenz - Alzheimergesellschaft Minden-Lübbecke e. V.
 

Frühdemenzarbeit

Aktivitäten mit einer Begleitperson, in Minigruppen


Einzelradfahren   
mit einer Begleitperson mit eigenem Rad oder mit dem Tandem.
Die Entwicklung und Erprobung von personenbezogenen Radfahrangeboten war ein Vorhaben im Rahmen des Projektes "Was geht!" Sport, Bewegung und Demenz".

Das Ziel war, es Menschen mit Demenz zu ermöglichen, regelmäßig Rad zu fahren. Das Angebot wird nach Ende des Projektes fortgeführt.
Das Einzelradfahren mit einer Begleitperson ist für Menschen mit Demenz gedacht,

  • die extrem leistungsstark sind und noch "locker" Touren von 100 Kilometern fahren können
  • für die das Fahren in Gruppe eine Überforderung darstellt.
  • die sich nicht mehr trauen allein zu fahren, jedoch noch sehr gut Tandem fahren können
  • die z.B. wegen Gleichgewichtsproblemen kein Rad oder Tandem mehr fahren, aber noch gut mit dem Dreiradtandem fahren können

Fernsehbericht

  • WDR-Fernsehen, Lokalzeit OWL aktuell, 16. November 2013
    Filmreportage "Radtouren für Menschen mit Demenz am Beispiel Einzelradfahren mit einer Begleitperson"
Kontakt
Eberhard Maskus
Telefon: (05 71) 35191



 

Leben mit Demenz - Alzheimergesellschaft Minden-Lübbecke e.V.

© Leben mit Demenz - Alzheimergesellschaft Minden-Lübbecke e.V. 2018