Leben mit Demenz - Alzheimergesellschaft Minden-Lübbecke e.V.


 
0571 / 9742967
 
Leben mit Demenz - Alzheimergesellschaft Minden-Lübbecke e.V.


Leben mit Demenz - Alzheimergesellschaft Minden-Lübbecke e.V.
Leben mit Demenz - Alzheimergesellschaft Minden-Lübbecke e. V.

Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe
Frühdemenz im Kreis Minden-Lübbecke

Der Verein Leben mit Demenz – Alzheimergesellschaft Kreis Minden-Lübbecke e.V. ist Träger des Kontaktbüros Pflegeselbsthilfe Frühdemenz, das im Rahmen des Förderangebotes 13 des Landesförderplanes Alter und Pflege vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen und von den Landesverbänden der Pflegekassen sowie der PKV gefördert wird.

Mit der Einrichtung eines Kontaktbüros Pflegeselbsthilfe Frühdemenz im Kreis Minden-Lübbecke soll vor allem erreicht werden, die Selbsthilfe im Bereich Frühdemenz weiter zu unterstützen bzw. zu fördern. Wichtige Ziele des Kontaktbüros sind z.B. der Auf- und Ausbau von Selbsthilfegruppen, die Erleichterung des Zugangs zu bestehenden Selbsthilfegruppen und die Unterstützung bei der Gründung neuer lokaler Gruppen.

Ansprechpartner:
Hartmut Schilling
Goethestr. 42
32427 Minden
Telefon 0571-9742969
schilling@leben-mit-demenz.info

Sprechzeiten:
Montags von 15.00 bis 17.00 Uhr und nach Vereinbarung

Hinweis:
Neben dem Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe Frühdemenz gibt es im Kreis Minden-Lübbecke noch das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe der PariSozial Minden-Lübbecke und Herford.
Das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe Frühdemenz arbeitet eng mit dem Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe der PariSozial Minden-Lübbecke und Herford zusammen. Die Aufgabenverteilung ist abgestimmt. Die wesentliche Unterscheidung liegt in der Zielgruppe: hier die Konzentration auf Menschen mit Frühdemenz - früh diagnostizierte Demenz - und ihre Familien und dort die Konzentration auf Pflegeselbsthilfe allgemein.

Weitere Informationen:

http://www.leben-mit-demenz.info/bilder/b_weiter.gifSelbsthilfe-Kontaktstelle - PariSozial Minden-Lübbecke/Herford
http://www.leben-mit-demenz.info/bilder/b_weiter.gifLandesförderplan Alter und Pflege

Ziele der Kontaktbüros Pflegeselbsthilfe (KoPS) im Kreis Minden-Lübbecke sind:

  • Auf- und Ausbau von Selbsthilfegruppen
  • Erleichterung des Zugangs zu bestehenden Selbsthilfegruppen und Unterstützung bei der Gründung neuer lokaler Gruppen
  • Vernetzung der Pflegeselbsthilfe mit professionellen Pflege-, Hilfe- und Unterstützungsangeboten vor Ort
  • Transparenz der Angebote von Pflegeselbsthilfe im Kreisgebiet



 




Leben mit Demenz - Alzheimergesellschaft Minden-Lübbecke e.V.

© Leben mit Demenz - Alzheimergesellschaft Minden-Lübbecke e.V. 2020